Seiten

10.03.2016

Hasenparade

Immer wieder kommen mal Anfragen, nach welcher Anleitung ich Dies oder Jenes gewerkelt habe. Wenn ich etwas nachwerkle, dann verlinke ich immer mit der Herkunft, aber meistens entsteht etwas  einfach so auf meinem Tisch, je nach "Ding" das eine Hülle braucht, oder nach dem Muster des Papiers, oder, oder...

Ich bin nach einer Anleitung gefragt worden für das "Täschchen" mit den Strohhalmhenkeln und  deshalb habe ich einfach nochmal eines gewerkelt.



Das ganze DP "Viele kleine Häschen" habe ich so eingeteilt, das möglichst wenig Häschen geteilt werden und da ich noch nicht weiss was rein kommt, es auch eine praktische Grösse hat. Ich habe einfach ein Foto gemacht und die Zahlen reingeschrieben, orange sind Falzlinien, es erklärt sich glaube ich von selbst. Die Masse können  ganz einfach geändert werden, die schmalste Seite der Box ist zugleich die Länge der Bodenlaschen und die doppelte Länge +1cm (mindestens, geht natürlich auch länger, wie hier bei dieser) für die Henkelstreifen. In den Henkelstreifen macht man ein Loch, ich habe eine ovale Stanzschablone genommen, mit dem Bleistift nachgefahren und dann von Hand ausgeschnitten, bedenkt einfach, nicht genau die Mitte zu nehmen, sondern 1cm von oben verschoben. Wer hat, kann natürlich die Handstanze nehmen. Die Klebelaschen werden seitlich ein wenig angeschnitten, aber das ist euch wohl klar... Die Röhrchen in den Falz kleben und das Papier umschlagen und auch zusammenkleben, Seite schliessen und dann den Boden und ein bisschen Deko dran, fertig. Man könnte die Seitenteile in der Mitte noch falzen, je nach Verwendung...








Liebe Grüsse Manuela




Material: DP Viele kleine Häschen, Kärtchenbogen Häschen und Vögelchen, Strohhalme, Stanze Tag