06.11.2017

Ein Stern macht den Anfang

In kleinen Schritten komme ich zurück... am letzten Freitag habe ich mir kurzentschlossen eine kleine Auszeit gegönnt und bin mit lieber Begleitung nach Frankfurt an die KreativWelt gefahren. (Ein ganz liebes Dankeschön an Barbara, die die Reise organisiert hat und uns so unkompliziert mitgenommen hat). Natürlich haben wir eingekauft, vor allem bei Alexandra und natürlich wieder was Neues entdeckt. Und als ich spät abends dann zu Hause auf die Nachrichten gewartet habe, dass alle wohlbehalten wieder angekommen sind, habe ich meine Schätze gleich ausprobiert.

Die neue Sternenschablone...



Jetzt ist Weihnachten auch bei mir angekommen, die kreative Box hat sich am Wochenende auch noch eingefunden, jetzt brauche ich nur noch ein bisschen Zeit...



Gebt auf euch acht!
Liebe Grüsse Manuela




Kommentare:

  1. Liebe Manuela,
    die Sternenschablone für sich ist schon klasse. Aber Du hast ganz wunderbar kleine, feine Akzente hinzugefügt. Total schön.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Manuela

    Wow, die Karte ist so wunderschön. Elegant und zart und diese kleinen Engelsflügel. Die brauche ich wohl auch.

    Du sagst es....Frau braucht Zeit, um kreativ zu sein. Mal schauen, wann ich wieder ein bisschen mit dem Material spielen kann.

    Liebe Grüsse, Nadia

    AntwortenLöschen
  3. Wow, wie toll!!! Diesen Mini-Flügel muss ich mir auch unbedingt bestellen...Dabke für die Inspiration!
    Viele liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Manuela
    Ich freu mich, wenn du ein bisschen kreative Auszeit findest. Wunderbar hast du mit deinem neuen Material gezaubert... so schön!
    GlG Adriana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Manuela,
    Eine wieder einmal so wundervolle Umsetzung von Stencil, Stanze und Farbe! Ich bin total begeistert! Soooo schön!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Sieht sehr schön aus!

    Lg
    Rosa

    AntwortenLöschen
  7. So zart, so fein .... ein Traum ♥

    Liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Manuela,
    Ich freue mich, dass du dir diese Auszeit gegönnt hast und in netter Gesellschaft nach Frankfurt reisen konntest. Ich wäre ja auch gerne mal gekommen, aber es sind 5 Stunden ab hier...
    Dass ich Sterne besonders gerne mag, das ist dir ja bekannt. Ich bin dan auch ganz hin und weg von deiner tollen Karte! Sehr schön gemacht und die Mini Engelflügel passen wunderbar!
    Ganz herzliche Grüße,
    Judith

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Manuela,

    die Karte bist ganz "du"... also ich meine deine kreative Handschrift ist unverkennbar: schlicht, edel und immer mit dem gewissen Etwas. Ich freue mich auf deine weiteren weihnachtlichen Werke.
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Eine schöne Karte Manuela!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Manuela,
    ein wunderbar zartes und feines Kärtchen mit der tollen Sternschablone ist da wieder von Deinem Tisch gehüpft, klasse! Deine Karten strahlen immer Harmonie bis zur Perfektion aus!
    Sei ganz lieb gegrüßt von Hanna

    AntwortenLöschen
  12. So zart und fein kombiniert.
    Großartig.

    AntwortenLöschen