31.08.2016

Ein kleiner Einblick...

Wer schon immer mal in den Werkstattladen wollte, Alexandra Renke kennenlernen, der Weg zu weit ist... oder einfach neugierig ist, wie ich es war...




Viel Freude damit und wer sich vom Ghostfieber anstecken lässt, ihr findet ihn hier (er ist auch sicher bald wieder lieferbar).



Liebe Grüsse Manuela

Kommentare:

  1. Liebe Manuela,
    bei mir sind es nur knapp 50 km und ich kann schon mal schnell rüber huschen. Wenn ich fahre, nehme ich mir reichlich Zeit, denn dort einen ganzen Tag zu verbringen ist sehr leicht und ein echtes Happening. Ganz tolle Idee, dass du Alexandra und den Werkstattladen zeigst.
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  2. Das Video hab ich auch schon geschaut ... toll geworden ... und der Werkstattladen ... wie toll ... kann es kaum abwarten dort vorbei zu schauen.
    lg alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen, Manuela,
    Das ist aber schön! Vor zwei Wochen habe ich mich auf den Weg gemacht -es sind ja nur 2 1/2 Stunden Fahrt pro Strecke- om gemeinsam mit meinem Mann Alexandra, den Werkstattladen und Elisabeth zu besuchen. Natürlich war ich begeistert ((-:

    Wenn ich jetzt Alexandras Stimme höre, bekomme ich wieder dieses Gefühl von 'Willkommen sein'. Danke Alexandra, danke Designteam!

    Herzliche Grüße aus Holland,
    Judith

    AntwortenLöschen