15.04.2016

Geburtstagsgutschein

Eigentlich wollte ich euch ein paar Trauerkarten zeigen, aber in den letzten Tagen sind auf so vielen Blogs Trauerkarten gepostet worden und offenbar wieder so viele Menschen gestorben, dass es mir einfach zu viel ist. Täuscht es mich, ist es nur so ein Gefühl, oder sterben seit Anfang Jahr viel mehr Menschen? Mir geht das zu Nahe und ich lege eine Trauerkartenpause ein und mache ein anderes mal weiter...

Am Wochenende habe ich mir kurzfristig eine kleine Auszeit gegönnt und bin zu Silkes Workshop in die Rosengärtnerei (mit)gefahren. Habe viele liebe Menschen getroffen und ein bisschen Sonne getankt. Die eingepackt und am Montag dann noch ein bisschen bei mir zu Hause genossen, seither regnet es wieder dauernd. Deshalb gibt es schon wieder gelb. Ich mag die Farbe unheimlich gerne und mein Mann ist nicht so der graublaubraunmännlich Typ, da darf ich schon ein bisschen mit Farbe spielen. Dafür punkte ich mit Technik. Dieses Spielzeug werde ich sicher noch öfters nutzen...




Karte zum Aufreissen...





Für die Freunde guter Unterhaltung...   Karl's kühne Gassenschau startet im Juni mit einem neuen Spektakel   "Sektor 1"


Das Projekt aus der Rosengärtnerei zeige ich später, da muss ich noch ein bisschen dran werkeln, ich bin mit meiner Materialwahl nicht so glücklich und dann habe ich viel zu viel gequasselt und nicht wirklich viel gewerkelt. Fotos machen habe ich ganz vergessen, es hat so viele tolle Werke gegeben. Hoffentlich zeigt Silke noch ein bisschen was, oder jemand anders von den Teilnehmern (ich verlinke auch gerne).


Liebe Grüsse Manuela




Kommentare:

  1. Eine tolle Idee mit der Aufreisstechnik. Deine gelbe Karte find ich super, obwohl ich gelb eher selten verwende bei Karten.
    Liebe Grüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Da wird sich dein Männe ganz bestimmt freuen, liebe Manuela.
    Ich glaube, ich muss mir die Stanze mal näher anschauen. Gerade für Gutscheinkarten eine witzige Idee.
    Sonnige Grüße,
    Ellis

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Manuela,
    schön, dass Du mich daran erinnerst, denn diese Aufreißgeschichte habe ich auch und sollte sie auch mal wieder nutzen :-)
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende - zumindest mit sonnigen Grüßen
    Myriam

    AntwortenLöschen
  4. So, jetzt hast Du mich inspiriert. Für einen Kindergeburtstag möchte ich einen Gutschein verpacken, die Aufreißtechnik kommt bestimmt gut an.
    Deine Karte ist Dir super gelungen, gefällt mir gut. Auf die Workshopergebnisse bin ich auch gespannt, das war bestimmt ein schöner Tag.
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. Super-das mit der Aufreißtechnik ist klasse!

    LG
    Rosa

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Manuela, echt schlimm mit diesem Dauerregen hier. Zum Glück ist deine Karte so schön sonnig, das Papier hebt die Stimmung. Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  7. Da hast du doch alles richtig gemacht! Ich höre auch meist auf mein Bauchgefühl ! Das Gelb ist dann noch richtig was für die Seele.
    Liebe Grüße, Conny

    AntwortenLöschen
  8. die Aufreisstechnik finde ich klasse...
    und die Karten in gelb haben was fröhliches...

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Manuela
    bin gespannt was mit deinem Rosengärtnerei-Projekt passiert ist, mir hat es schon vor Ort gut gefallen...
    und das Gequassel gehört ja wie das werkeln einfach dazu...
    glg karin

    AntwortenLöschen
  10. Ja ja - der Aufreißer ;))) alles ganz wunderbar und dieses gelb ist wirklich ein Traum !!
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth und deinem Mann einen schönen Geburtstag

    AntwortenLöschen
  11. Super gemacht! Der Aufreißer ist der Hit! Wo bekomme ich den?

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  12. ...... aber:
    die 'Aufreißer'-Stanze ist wirklich toll - mal was anderes und dazu das tolle gelbe Papier!
    Mir gefällts ....

    Liebe Wochenend-Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Mia,
    bei uns ist die Sonne auch wieder weg und ich sauge jede gelbe Karte auf wie Sonnenschein! Gelb tut einfach gut im Moment.

    Ja, quatschen gehört zu Workshops dazu, Idee und Material kann man mitnehmen und dann nach Herzenslust mit Gleichgesinnten das Zusammensein genießen. Schließlich sind die Kreativköpfe ja weit verstreut und man sieht sich nicht so oft.

    Danke, dass Du mit den Trauerkarten mal eine Pause machst. Dieses Jahr nehme ich es auch ganz besonders wahr mit den Todesfällen und es sind so viele junge Menschen dabei, so mitten aus dem Leben gerissen, da wird man schon nachdenklich und manchmal auch sehr betroffen!
    Sei herzlichst gegrüßt von
    Hanna

    P.S. Danke für die Tipps zum Buchsbaumzünsler! Werde mal googlen, spritzt Du regelmäßig oder wie oft bei 4 Generationen pro Jahr?

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Manuela ,

    Heute Nachmittag war Gartentag...die Sonne kam nach dem Essen durch und daher nichts ,wie raus. Wir sind auch dem Zünsler an den Kragen gegangen. Viele Meter Buchshecke sind nun "kahl" und leider hat mein Mann die Keule noch vor sich ...spritzen !!
    Ich habe meine Hochbeete für die Pflanzsaison vorbereitet ,nachdem mir langsam vom Buchs einsammeln das Kreuz weh tat .
    Deine Karte ist wunderschön und mit vielen liebevolle Details ausgeschmückt und sonnig ...das tut doch immer gut. In deinem Herzen scheint eh viel Sonne zu sein .
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  15. gelb :))
    Und Fotos - morgen - !;)
    es war so toll dich wiederzusehen:)))
    Quasseln ;))

    alles liebe
    Silke

    AntwortenLöschen
  16. wunderschön diese zarten Farben!
    L g Moni

    AntwortenLöschen
  17. sehr schön & zart. Auch wenn die Trauerkarten wirklich sehr hübsch aussehen, freue ich mich diese Karten zu sehen. Dein Gefühl täuscht Dich nicht, dieses Jahr scheint es viele Todesfälle zu geben. So sind diese gelben Karten momentan genau das richtig :) Die Aufreißtechnik ist eine tolle Idee!

    Viele Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  18. Meine Liebe...da geht einfach die Sonne auf....
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  19. Rundherum gelungen, fröhlich, rafiniert. ;))
    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Sehr schön und sonnig ! Wenn das Wetter auch so wäre... seufz!
    Viele Grüße in die Schweiz.
    Steffi

    AntwortenLöschen
  21. Wunderbare, sonnengelbe Karte mit toller Technik!

    LG
    Corinna

    AntwortenLöschen