23.04.2016

Frühlingsfrisch

Das Designteam Thema im April     -  f r ü h l i n g s f r i s c h  -

Jedes Jahr im Frühling, wenn die grauen Tage langsam schwinden, kommt bei mir das Bedürfnis, zu putzen, auszumisten, Platz zu  machen, Luft, Sonne und Frische ins Haus zu holen. So auch dieses Jahr und da gehört natürlich frische Deko dazu...

Und wer hatte nicht auch schon den Gedanken, eines von den schönen Papieren von Alexandra als Bild aufzuhängen?

 -  f r ü h l i n g s f r i s c h  -   Glück und Schmetterling vereint   





Frühlingsfrische Ideen auch bei Andrea, Corinna, Silke und bei Gitti gleich zwei mal


Liebe Grüsse Manuela

Kommentare:

  1. Wow! Ich bin total hin und weg, liebe Manuela. Da hast du ein absolut zauberhaftes Wunderwerk geschaffen. Chapeau!
    "Isch bin von de Söck", wie man hier in Aachen sagt. <3
    GlG, Ellis

    AntwortenLöschen
  2. Raffiniert .. :) ... und ganz bestimmt frühlingsfrisch. Schaut toll aus.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Idee, gerahmt und gefaltet...
    ich habe auch einige Bögen in Rahmen...
    nur konnte ich sie nicht mal falten, weil sie einfach zu schön sind...


    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Manuela,

    ich konnte es ja in natura schon betrachten und bestaunen ... schön hast du es jetzt arrangiert. Alles passt perfekt zusammen, eben frühlingsfrisch hellgrün.
    WUNDERBAR!

    Herzlich,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Auf was für Ideen du kommst ....

    GLG
    Bella

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Manuela,
    eine grandiose Idee und das Bild schaut "in echt" bestimmt nochmal so schön aus! Tolle Frühlingsfrische!!! Hier soll ja der Winter wieder ein Gastspiel geben, um so wichtiger ist es, sich im Haus etwas Frühlingshaftes zu gönnen, gell?!
    Ich schick Dir ganz herzliche Grüße,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Manuela, Hammeridee ! Mir fehlen die Worte. Bises

    AntwortenLöschen
  8. Hi, sind es jetzt 2 Bögen aneinander gefaltet????
    Hab die Technik nicht ganz verstanden��
    Super Idee ��������
    LG Ute G. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ute

      Es sind 2 verschiene Bögen, in 2cm Streifen geschnitten und abwechselnd wieder zusammengeklebt...

      Liebe Grüsse Manuela

      Löschen
    2. Danke, jetzt hab ich es verstanden!!����
      Ute

      Löschen
  9. Also was soll ich dazu sagen? :-)
    Der Hammer!!!!!!!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag
    Ganz viele Grüße
    Anett

    AntwortenLöschen
  10. Genial! Ich liebe es wenn Papier zu Wohndesign wird, denn dann wird es groß und für mehr Menschen (be)greifbar!
    Liebe Grüße Mimi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Mia ;))
    Meine Nachbarin macht so etwas immer mit Fotos und auch da bin ich immer ganz begeistert. Deine Idee es aus dem Designpapier zu machen, finde ich wunderbar. Und es macht sich ganz toll an eurer Wand ;))
    GlG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  12. Hi, auch zuckersüß finde ich ja den Stein mit dem kleinen Fuß und Hand����
    LG Ute G. :-)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Manuela,
    mit Deinem frühlingsfrischen "Kunstwerk" versetzt Du mich in meine Schulzeit, denn da haben wir im Kunstunterricht auch so etwas gemacht :-) Viele Dinge sind selbst nach Jahrzehnten noch angesagt.
    Sieht auf alle Fälle toll aus.
    Dir einen schönen Sonntagabend
    Myriam

    AntwortenLöschen
  14. *W*O*W*
    Wunderschön!
    Viele Grüße, Britti

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Manuela,, das Bild ist wunderschoen und sehr raffiniert.
    Es erinnert mich an eine Kartenvorlage, die ich schon immer mal machen
    wollte. Jetzt, wo ich es als Bild gesehen habe, ist es wohl Zeit, bei naechster
    Gelegenheit es als Karte umzusetzen und nicht auf die lange Bank zu schieben.
    Vielleicht Morgen in meiner Stempelgruppe?!
    Liebe Gruesse und hab eine schoene Woche,
    Sabine B. (Gigglefee)

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Mia,
    die Idee ist großartig und traumhaft umgesetzt.
    Deine Kunstwerke sind wirklich einmalig.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen