03.03.2016

Kreativbox März Nr. 1

Babys sind süss und zart und überhaupt... und alles rund ums Baby dann meistens auch. Auch bei den Glückwunschkarten zur Geburt greifen wir doch zu Pastellfarben und zarten und feinen Motiven. Aber manchmal passt das einfach nicht zur Familie oder dem Neugeborenen und ich werde immer mal wieder nach "anderen" Karten gefragt...  ein Versuch in gedämpftem orange...


Neues Papier aus der Erlebniswelt, in wenigen Tagen online, Stanze Glück  (bald wieder erhältlich) Herz aus der Flamingostanze, Stempel? alt, geschenkt bekommen (du hast sicher noch Verwendung dafür...), Nymogarn weiss.

Liebe Grüsse Manuela


Schaut mal bei Elisabeth was sie aus dem neuen Papier gemacht hat...  hier und hier

Kommentare:

  1. Ja, ist Mal eine etwas andere Karte. Aber auch so wunderschön. Ich mag die süssen Babyfüsschen...und die Details mit dem Garn, Herzchen...hach...bezaubernd.

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön! die Karte wirkt trotz gedämpftem orange zart.
    liebe Grüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Manuela,
    wunderschön - auch wenn es nicht Pastellfarben sind..
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Super schön!! Ich will auch eine Kreativbox!!!
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. ... doch erstmal mit viel weiß angefangen? (-:
    Ich kann es verstehen. Eine sehr schöne Karte, Manuela!

    AntwortenLöschen
  6. Wuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuunderschön!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  7. Die ist ja wirklich wunderschön!!!!
    Mal schauen, was ich mit dem Papier anstelle, so richtig hat es noch nicht gefunkt ;-)
    GlG
    Anett

    AntwortenLöschen
  8. wieder perfekt...
    Papier super...
    Stanze sowieso...
    die Füßchen so süß...
    alles richtig kombiniert...
    eben perfekt...

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  9. Babykarten berühren immer wieder mein Herz...

    Ganz liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  10. Nein, es muss keineswegs immer rosa oder hellblau sein, eine sehr gelungene individuelle Karte!

    Herzlichst, Conny

    AntwortenLöschen
  11. Eine Babykarte mal nicht in Pastell - ich find's prima!
    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin immer wieder sprachlos, wie du mit den Farben und Mustern jonglierst!
    Eine traumhafte Karte...
    Lieben Gruß
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  13. :) eine tolle Babykarte :)

    Wir hatten diese Woche eine Kundin mit einem 7 Wochen alten Baby bei uns zu Besuch... sie sind ja wirklich noch sooooo klein :)

    *Alexandra

    AntwortenLöschen