25.02.2016

Fotoalben Konfirmation

Schon als Kind kuschelte ich mich lieber aufs Sofa und stöberte in Fotoalben. Wenn sich dann jemand dazusetzte und Geschichten und Anektoden erzählte, oder einfach nur über Zeit und Ort  Bescheid wusste, fand ich das schön. Für "Dia-Shows" und Super 8 Film Vorführungen (was damals ein Highlight war) konnte man mich nicht begeistern. Auch meine Kinder, blättern lieber in Alben, Fragen und lassen sich erzählen und lauschen... klar schauen wir auch mal Fotos am Fernseher oder PC an, aber das ist mit unserem nostalgischen Fotos anschauen nicht vergleichbar. Vielleicht gestalte ich deshalb auch so gerne ganz simple klassische Fotoalben. Viel leere Fläche, für Fotos, in den Mittelpunkt gerückt, allenfalls mal ein bisschen Text dazu, ohne den ganzen Dekokrams, den wir so gerne bei kleinen Alben, Minis und Co. verwenden, welche ich natürlich auch sehr mag...

Klassische Alben:




Fotoalbum mit Ordnermechanik:






Idee Silke Buschhaus

Liebe Grüsse Manuela




Material: DP Konfirmation Taube, Kärtchen DP blau, Metallherz aus der Kreativbox, Buchleinen blau, Stanze Tag, Alexandra Renke, Rest Bestand