19.10.2015

Mundart-Stempel

Im September bin ich in einem Beitrag von Wunder-W@rk über eine Stempelmanufaktur in der Schweiz gestolpert und was ich dort entdeckt habe, gefiel mir unheimlich gut. Also 2 Stempel bestellt, nuss man ja ausprobieren... und war überzeugt. In unseren Ferien haben wir nun einen kleinen Ausflug in die Gegend gemacht und den wunderschönen und liebevollen Laden Mundart-Stempel auf dem Bauernhof besucht. Ich wurde von einer der beiden Schwestern ganz herzlich und warm empfangen und man spürt mit wieviel Herz und Engagement die Schwestern ihr noch ganz junges Unternehmen leiten. Sie nehmen sich auch Zeit für ein Schwätzchen und sind offen für Wünsche und Anregungen. Qualitativ sehr gute klassische Holz-Stempel in Deutsch und Mundart, auf Wunsch auch in einem anderen Schweizerdialekt, Namens-, Adress-, Logo- und  andere personalisierte Stempel, was will man mehr. Habe mich also mit neuen Schätzen eingedeckt und kann euch die noch kleine Manufaktur nur empfehlen, schaut doch mal vorbei, auf ihrem Blog auf Facebook oder in ihrem Online Shop.

Eine Neuerwerbung habe ich dann gleich für eine schlichte Geburtstagskarte für den Schwiegervater verwendet, in Gold embosst.





Liebe Grüsse Manuela




Material: Mundart-Stempel, Alexandra Renke, Memory Box