04.07.2015

"Retro"


Spielerei...  mit dem Designpapier " Retro Schreibmaschine", für dieses habe ich mich entschieden...

...als ich den schönen Moment genoss, die Kreativbox Juli aus der Erlebniswelt von Alexandra Renke zu öffnen. Was soll ich schreiben, es hat wieder neue Papiere von Ihr drin, wunderschön, wieder ganz was anderes, die kann ich noch nicht anschneiden. Und ich war natürlich unheimlich gespannt auf das kurz vorher angekündigte Projekt, Packung geschnappt, kurz durchgelesen, überlegt, was mach ich damit, welches Papier zum Beziehen, den Rest der Box weggelegt und ganz vergessen, dass ich eigentlich das Badezimmer streichen wollte...




Die Box ist ganz schön gross, da hat jede Menge darin Platz. Ich habe mich auch gegen das Gummiband entschieden und erst einen Magnetverschluss gemacht, da der Magnet aber stärker war als der Kleber und sich 2x gelöst hat, musste er einem Klettverschluss weichen. Buchstaben gemacht (ohne die geht es im Moment irgendwie nicht) und mit ein bisschen glänzendem Band an die Box gebunden...  Ein ganz tolles Projekt, das werde ich bestimmt wieder machen! Eine ganz besondere Kreativbox aus der Erlebniswelt!!!

Alexandra hat eine mit dem neuen Papier gezeigt und Britt hat probegewerkelt, auch da ein Blick auf das neue Papier...
In Lilienpapier bei Kerstin und im Bambuskleid bei Ellis....




Material: Kreativbox Juli, Alexandra Renke, Bestand